Schriftgröße   + größer | - kleiner

Kontakt

Sanitätshaus Hohn

GmbH & Co. KG
Kölnstr. 54
53111 Bonn

Telefon

0 22 8/ 604 36-0

Telefax

0 22 8/ 604 36-30

eMail

info@sanitaetshaus-hohn.de

asd
.
saniteam

Orthesen für die obere Extremität

Eine Orthese ist eine Korrekturhilfe in Form eines äußeren Stützapparates. Es sind Funktionshilfen im Sinne eines korrigierenden Einsatzes, die das vorhandene Körperteil in Form und Funktion ergänzen.

Heutzutage steht eine große Auswahl von Orthesen zur Verfügung: für die Finger, die Halswirbelsäule, den Ellenbogen und das Handgelenk. Ebenso wie für das Sprunggelenk, das Knie und die Halswirbelsäule.

Die Anpassung einer Orthese ist aufwändig und muss immer von einem Fachmann/-frau vorgenommen werden. Moderne Orthesen sind leicht, haben ein sportliches Aussehen und sind häufig mit Klettverschlüssen versehen. Sie können – nach genauer Anleitung – vom Patienten selbstständig angelegt werden. Ebenso sind spezielle Fertigungen wasserfest.

Mit dem Arzt wird entschieden, ob eine konfektionierte Orthese den Anforderungen genügt oder eine individuelle Orthese angefertigt werden muss.



.
.

xxnoxx_zaehler